Startseite Foren Forum Mitteilungen 70. Geburtstag von Sebastian Tiefenbacher

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #3865
    Anonym
    Gast

    Sebastian Tiefenbacher – 70 Jahre

    Im Kreise seiner Geschwister, Verwandten, Nachbarn und vieler Freunde feierte der ehemalige Spengler- und Installateurmeister seinen 70iger im Gasthof Post in St. Lorenzen.

    Sebastian kam am 16.01.1937 als 6. von 8 Kindern bei vlg. Oberstrieder in St.Lorenzen auf die Welt. Seine Eltern waren Lorenz und Ursula geb. Staudacher. Nach der Schulbildung, Spengler- und Installationslehre eröffnete er 1959 als Meister seinen Spengler-Installations-und Blitzschutzbaubetrieb. 1964 heiratet er seine Elfriede, geb. Obernosterer aus Liesing und wohnte vorerst im Elternhaus. Aus der Ehe stammen die beiden Töchter Michaela und Susanne. 1965 baute er seine Werkstätte, die ihm bei der Katastrophe 1966 stark beschädigt wurde. Die Werkstätte wurde dann wieder in Ordnung gebracht und ein Wohnhaus dazu gebaut. 1982 zwang ihn ein Muskelschwund zur Aufgabe seines Berufes. 2001 trat bei Sebastian noch eine schier unheilbare Krankheit auf, die er nach mehreren Krankenhausaufenthalten und Behandlungen jedoch wie ein Wunder überstand. Als Dank dafür errichtet er eine kleine Felsniesche mit einer Muttergottes am Soleck in 2221 Höhenmetern zu der er sehr oft hinaufwandert. Sebastian Tiefenbacher war auch einer der Gründer der Bergrettung Lesachtal im Jahre 1965.

    Als Gratulanten stellten sich auch der Bgm. Franz Guggenberger, die Obfrau des Pensionistenverbandes Lesachtal – Marianna Guggenberger, viele Bergfreunde, sowie eine starke Abordnung aus Untertilliach in Osttirol ein. Drei seiner Geschwister sind ja in Osttirol bzw. Tirol verheiratet und haben dort ihre Familien.


    Sebastian mit Bgm. Franz Guggenberger


    „Wastl“ im Kreise seiner Geschwister

    St. Lorenzen ON wünscht dem „Wastl“ noch viel Gesundheit damit er noch viele Wanderungen zu seiner Madonna und in seine geliebte Bergwelt unternehmen kann.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.