Startseite Foren Forum Mitteilungen Erika Seiwald(vlg. Ever) siegt beim 11. Mountainbike-Rennen

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #3145
    Dorfgemeinschaft
    Gast

    41 Starter waren heuer bei diesem sehr anspruchsvollen Rennen am Start,
    welches bei strömenden Regen durchgeführt wurde.
    Die 6,5 km lange Strecke, mit einer Höhendifferenz von 650 m, wurde von
    Erika Seiwald als schnellste Dame in einer Zeit von 44min und 21 sek. perfekt
    gemeistert.

    Die für die DSG-Lesachtal startende Lorenznerin Seiwald, distanzierte die
    zweitplatzierte Anna Gollreider aus Kötschach um ca. 10 Minuten. Die Tagesbestzeit
    bei den Herren hatte der Simmerlacher Stabentheiner Manfred, welcher die Strecke in
    einer Zeit von 30 min. und 30 sec.bewältigte.

    Die dreifache Mutter Erika Seiwald war im heurigen Jahr sportlich sehr aktiv, und konnte
    neben den Erfolgen beim Radfahren auch im Laufsport zuschlagen. So gewann sie den
    Römerlauf in Dellach, und belegte den zweiten Rang in ihrer Gruppe beim Halbmarathon
    in Kötschach-Mauthen. Auch beim 7. Internationalen Obergailtaler „Mauthner-Alm-Lauf
    2002“ siegte Erika in ihrer Gruppe. Die 15. Dolomitenradrundfahrt bewältigte sie heuer in
    einer Zeit von 4 Stunden 17 Minuten und 29,3 Sekunden, und belegte somit bei den
    Frauen den ausgezeichneten 10. Gesamtrang. Am kommenden Sonntag, den 8.
    September, startet Erika Seiwald auch noch beim diesjährigen „Ausradln“ auf die
    Samalm, welches von der DSG-Lesachtal organisiert wird.

    Das Lorenzen Online Team gratuliert Erika Seiwald zu ihren großartigen Erfolgen,
    und wünscht ihr weiterhin viel Freude am Sport.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.