Startseite Foren Forum Mitteilungen Faschingsumzug – der Bericht

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #4493
    Anonym
    Gast

    „Quak, quak“ hieß es beim Faschingsumzug in St. Lorenzen im Lesachtal!

    Am Faschingsdienstag, den 21. Februar 2012 fand in St. Lorenzen/Les. wieder der traditionelle Faschingsumzug der Freiwilligen Feuerwehr St. Lorenzen statt. Viele fantasievoll verkleidete Erwachsene und unzählige maskierte Kinder trafen sich am Nachmittag beim ADEG-Markt Guggenberger. Mit dabei waren auch die Kinder des Lesachtaler Kindergartens. Gemeinsam mit der Lesachtaler Bauernkapelle St. Lorenzen wurde durch die Ortschaft St. Lorenzen zum Kultursaal marschiert. Beim Kindernachmittag erhielt jedes maskierte Kind von der Freiwilligen Feuerwehr St. Lorenzen einen Faschingskrapfen und ein Getränk.
    Nach dem Kindernachmittag zog die Lesachtaler Bauernkapelle St. Lorenzen quer durch den Ort und kehrte bei den Häusern ein, um sich zu stärken. Der Faschingsausklang fand dann im Gasthof „zur Post“ und im Cafè Dorfplatzlstube statt.
    Die Freiwillige Feuerwehr St. Lorenzen bedankt sich für die großartige Teilnahme am Faschingsumzug.

    [attachment=4:8dgk3kgn]DSCN2493.JPG[/attachment:8dgk3kgn]
    Die maskierten Kinder des Kindergartens

    [attachment=3:8dgk3kgn]DSCN2510.JPG[/attachment:8dgk3kgn]
    Die Lesachtaler Bauernkapelle St. Lorenzen

    [attachment=2:8dgk3kgn]DSCN2514.JPG[/attachment:8dgk3kgn]
    Die Musikkapelle spielt flott auf!

    [attachment=1:8dgk3kgn]DSCN2518.JPG[/attachment:8dgk3kgn]
    Der große und kleine „St. Lorenzner Schimmel“

    [attachment=0:8dgk3kgn]DSCN2524.JPG[/attachment:8dgk3kgn]
    Der Umzug durch den Ort

    Durch Anklicken der Bilder werden sie vergrößert!

    „Quak, quak“ – St. Lorenzen ON

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.