Startseite Foren Forum Mitteilungen Feuerwehrübung im Ortskern

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #4325
    Anonym
    Gast

    Feuerwehrübung mit Atemschutz im Ortskern von St. Lorenzen

    Am Sonntag, den 7. März 2010 fand die erste Einsatzübung der Freiwilligen Feuerwehr St. Lorenzen im Jubiläumsjahr 2010 statt.

    Das vor dem Abriss stehende „Sucher“-Haus bot der Freiwilligen Feuerwehr die besten Voraussetzungen, um eine realitätsnahe Übung mit Atemschutz durchzuführen.
    Unter der Einsatzleitung von Kommandant Gerd Guggenberger nahm man an, dass im Erdgeschoss des Wohnhauses ein Brand ausgebrochen ist. Es wurden zwei Wasserzubringerleitungen aufgebaut, um den Brandherd bekämpfen und den Übergriff auf umliegende Gebäude verhindern zu können.

    [attachment=3:3igfweae]Foto1.JPG[/attachment:3igfweae]

    [attachment=2:3igfweae]Foto4.JPG[/attachment:3igfweae]

    Da auch ein Innenangriff geübt wurde, kam ein Atemschutztrupp unter der Anleitung von Atemschutzbeauftragten Peter Hobian zum Einsatz, die den Innenangriff durchführten und zwei verletzte Personen suchen und bergen mussten.

    [attachment=1:3igfweae]Foto2.JPG[/attachment:3igfweae]

    Auch die Bevölkerung von St. Lorenzen beobachtete mit Begeisterung das Vorgehen und aktive Arbeiten unserer Feuerwehr, die durch eine Vielzahl von Übungen bestens für den Ernstfall gerüstet sein will.

    [attachment=0:3igfweae]Foto3.JPG[/attachment:3igfweae]

    Im Anschluss an die gelungene und realitätsnahe Übung fand eine kurze Übungsnachbesprechung statt, um die einzelnen Einsatzschritte nochmals zu besprechen und zu analysieren.

    St. Lorenzen ON

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.