Startseite Foren Forum Mitteilungen Fischerkirchtag in St. Lorenzen

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #4615
    Anonym
    Gast

    Fischerkirchtag

    Seit mehr als 20 Jahren bewirtschaftet die Fischerrunde St. Laurentius das Fischwasser an der Gail. Und fast genau so lange wird auch der Fischerkirchtag gefeiert.

    Jedes Jahr um den Festtag „Peter und Paul“ feiert auch die Fischerrunde von St. Lorenzen Kirchtag.
    Dieser Kirchtag stellt ein sogenanntes „Klein- und Feinfest“ dar – Geselligkeit, gutes Essen und ein bisschen Fischerlatein gehören unbedingt dazu.

    Die Fischerrunde St. Laurentius bemüht sich, die Gail in ihrer Naturbelassenheit so zu belassen und zu erhalten. Dazu gehört das (ausnahmslose) schonende Fliegenfischen ohne Widerhaken, die ganzjährige Schonung der Äsche und – worauf man besonders stolz ist – es findet keinerlei künstlicher Besatz statt.

    In der Fischerrunde St. Laurentius ist die Geselligkeit ein wesentlicher Bestandteil. Deshalb wird auch gemeinsam gefeiert – und natürlich sind auch Sie herzlich dazu eingeladen:

    Freitags sorgen die Sunnschattseitner – ehrliche Volksmusik vom Feinsten – für die musikalische Umrahmung.
    Weiters erwarten Sie eine Schnapsverkostung mit „Raritäten“ von Wilhelm Kersche und Heißrauchforellen gibt’s „zu Ehren des Heiligen Petrus“.

    Am Samstag wird in der Dorfplatzlstube weitergefeiert: die bekannte Gruppe „Die Bergwurzler“ aus Birnbaum spielen für Sie auf. Weiters bietet der Wirt Franz Tiefenbacher „Lesachtaler Bauernkost“ an.

    Die Fischerrunde St. Laurentius lädt mit einem kräftigen „Petri Heil“ herzlich dazu ein.

    [attachment=0:1jb5pryw]plakatfikir.jpg[/attachment:1jb5pryw]

    St. Lorenzen ON

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.