Startseite Foren Forum Mitteilungen Viele Teilnehmer beim 5. Les. Blechbläser Workshop!

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #4941
    Anonym
    Gast

    Erfolgreicher 5. Lesachtaler Blechbläser-Workshop im Lesachtal!

    Am ersten April-Wochenende stand das Lesachtal ganz im Zeichen der Blechbläser! Organisator Direktor Gerald Kubin von der Musikschule Kötschach-Mauthen/Lesachtal darf sich über eine gelungene Durchführung des 5. Lesachtaler Blechbläser-Workshops freuen!

    In einer intensiven Vorbereitungszeit konnten 12 hervorragende Referenten, vorwiegend aus österreichischen Spitzenorchestern wie dem Mozarteum-Orchester Salzburg und den Wiener Symphonikern, für die Lehrtätigkeit beim Seminar engagiert werden.

    [attachment=14:249x8hk9]IMG_2940.JPG[/attachment:249x8hk9]
    Mit Prof. Josef Steinböck, von der Hochschule für Musik und Theater in München, fungierte außerdem ein in Musikkreisen hoch anerkannter Musikpädagoge als musikalischer Kursleiter.

    [attachment=13:249x8hk9]IMG_2947.JPG[/attachment:249x8hk9]

    Im Einzelunterricht konnten die 40 motivierten Teilnehmer/innen des Seminares ihre musikalischen Grundlagen verbessern. Als weiterer Schwerpunkt wurde das Spiel im Ensemble bzw. Spiel im großen Orchester angeboten.
    Die Teilnehmer waren begeistert von der fachlichen und pädagogischen Arbeit mit den Referenten.

    [attachment=12:249x8hk9]IMG_2872.JPG[/attachment:249x8hk9][attachment=11:249x8hk9]IMG_2858.JPG[/attachment:249x8hk9]
    [attachment=10:249x8hk9]IMG_2833.JPG[/attachment:249x8hk9][attachment=9:249x8hk9]IMG_2847.JPG[/attachment:249x8hk9]

    Begeisterung, die auch beim Abschlusskonzert des Seminares in der Aula des Bildungszentrums Lesachtal zu spüren war.
    Gemeinsam mit den Referenten wurde in einem einstündigen Konzert Musik auf sehr hohem Niveau geboten.
    Im großen Orchester musizierten dabei neben den Referenten und den vielen Lesachtaler Teilnehmern, auch Musiker aus Finnland, China, Deutschland und Ungarn zusammen.
    Zu erwähnen ist dabei unter anderem die Teilnahme von Pekka Niemi, der in Helsinki eine Musikschule leitet und extra für das musikalische Wochenende das Lesachtal besuchte.

    [attachment=8:249x8hk9]IMG_2865.JPG[/attachment:249x8hk9][attachment=7:249x8hk9]IMG_2874.JPG[/attachment:249x8hk9]

    Organisator Gerald Kubin war die Erleichterung über den so positiven Verlauf, vor allem aber über die starke Teilnahme sichtlich anzusehen.

    [attachment=6:249x8hk9]IMG_2925.JPG[/attachment:249x8hk9][attachment=5:249x8hk9]IMG_2948.JPG[/attachment:249x8hk9]

    „Ein herzlicher Dank gebührt allen Referenten! Allen voran meinem musikalischen Kursleiter Prof. Josef Steinböck, der mit seinem großen Einsatz für das erfolgreiche Gelingen dieses Seminares verantwortlich war“, so Kubin, der die sich um seine Bemühungen, eine hochwertige Weiterbildung zu organisieren, bestätigt sieht.

    Text: Gerd Guggenberger

    Impressionen:
    [attachment=15:249x8hk9]IMG_2956.JPG[/attachment:249x8hk9][attachment=4:249x8hk9]IMG_2955.JPG[/attachment:249x8hk9][attachment=3:249x8hk9]IMG_2951.JPG[/attachment:249x8hk9][attachment=2:249x8hk9]IMG_2852.JPG[/attachment:249x8hk9][attachment=1:249x8hk9]IMG_2915.JPG[/attachment:249x8hk9][attachment=0:249x8hk9]IMG_2907.JPG[/attachment:249x8hk9]

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.